Wuppertal: Mädchen (8) nach Fahrradunfall verletzt

Wuppertal : Mädchen (8) nach Fahrradunfall verletzt

Wuppertal. Bei einem Unfall auf der Nordbahntrasse wurde am Sonntag ein 8-jähriges Mädchen verletzt. Sie war mit ihrem Rad unterwegs und stürzte im Bereich des Bahnhofs.



Nach Angaben der Polizei fuhr die 8-Jährige gegen 16 Uhr auf der Nordbahntrasse und stürzte weil sie etwas an ihrem Arm berührt haben soll. Wie Jungen hätten einen schnellen Radfahrer davonfahren sehen, heißt es im Bericht der Beamten. Möglicherweise fuhr er schnell an dem Mädchen vorbei, sodass sie zu Boden fiel.

Die verletzte junge Radlerin wurde zur Beobachtung in ein Krankenhaus gebracht und stationär aufgenommen. Die Polizei um sachdienliche Hinweise, die unter folgender Nummer entgegen genommen werden: 0202/284-0. red

Mehr von Westdeutsche Zeitung