Prominent besetztes Team des Wuppertaler SV spielt für den guten Zweck

Hallenfußball : WSV-Oldies sind in Velbert am Ball

Ab 17.30 Uhr wird im Emka-Sportzentrum, Am Sportzentrum 1, in Velbert für den guten Zweck gekickt. Der Eintritt ist frei.

Am Freitag, 24. Januar, ab 17.30 Uhr wird im Emka Sportzentrum Velbert, Am Sportzentrum 1, der Kick'n Body Soccercup ausgetragen. In diesem Jahr wird das Turnier zugunsten der Aktion „Wir helfen Kindern e.V." stattfinden. Dazu wurden unter anderem die Traditionsmannschaften von Fortuna Düsseldorf, RW Oberhausen, SG Wattenscheid 09 und vom Wuppertaler SV eingeladen. Der WSV ist mit einer Reihe prominienter Namen vertreten: Christian (Bob) Maly, Dirk Heinzmann, Andreas Gensler, Michael Lejan, Tim Jerat, Markus Ortlieb und viele andere aus einer sehr erfolgreichen Zeit des WSV. Außerdem greifen regionale Unternehmen aus Velbert und Wuppertal mit ihren Teams in das Turnier ein. Der Eintritt ist frei.

(ab)