Frauenfussball: Bayer souverän, Fortuna nicht effektiv

Frauenfussball : Bayer souverän, Fortuna nicht effektiv

Frauen-Fußball-Landesliga, SV Bayer – DJK Adler Union Frintrop 4:2 (1:0). Die Bayer-Frauen machten es sich schwerer als nötig, vergaben viele Chancen. Elisa Bornheimer (24.), Celina Klem (50.) und Sabrina Mütze (64.) schossen eine 3:0-Führung heraus.

Danach ließ sich die Mannschaft von Sebastian Krüger auch von den Anschlusstreffern zum 1:3 und 2:4 nicht beeindrucken. Margharita Santamaria hatte das 4:1 gemacht.

TSV Fortuna – SSVg Velbert 1:2 (0:1). Die Fußballerinnen des TSV Fortuna starteten unglücklich in die neue Saison. Sie hatten viel Ballbesitz und auch einige Großchancen, die aber bis auf den Ausgleich durch Amelie Heinrichs (60.) ungenutzt blieben. Velbert tat wenig fürs Spiel, nutzte aber zwei seiner drei Chancen. lars

Mehr von Westdeutsche Zeitung