1. NRW
  2. Wuppertal
  3. Lokalsport

Wuppertaler Radsport-Ass Ben Jochum wird Deutscher Zeitfahrmeister

Radsport : Rad-Ass Ben Jochum Deutscher Meister

Der 16-Jährige Wuppertaler vom RC Musketier gewinnt in Langenhagen in der Altersklasse U 17 souverän die nationalen Titelkämpfe.

Ben Jochum vom RC Musketier Wuppertal ist seiner Favoritenrolle bei den Deutschen Zeitfahrmeisterschaften der Radrennsportler in der Altersklasse U17 vollauf gerecht geworden. Auf dem 10,4 Kilometer langen Wendekurs in Langenhagen bei Hannover hängte der 16 Jahre alte Wuppertaler die Konkurrenz am Samstag klar ab und feierte seinen ersten Deutschen Meistertitel, nachdem er im vergangenen Jahr als schnellster Jungjahrgang Dritter geworden war. Deshalb durfte Ben Jochum diesmal als letzter der rund 100 Fahrer in seiner Altersklasse an den Start gehen. Er hielt dem Druck stand und blieb in 13:53 als einziger unter 14 Minuten. Da hatte sich die gute Vorbereitung mit dem NRW-Team ausgezahlt, mit dem er vor einer Woche DM-Zweiter im Vierer-Zeitfahren geworden und am Vortag die Strecke ausgiebig besichtigt hatte. „Bis zur Wende bin ich genau nach dem Fahrplan meines Trainers gefahren. danach sollte ich etwas ruhiger machen, habe mich aber so gut gefühlt, dass ich weiter voll gefahren bin“, so Jochum. Sein jüngerer Bruder Moritz belegte einen guten Mittelfeldplatz im U 17-Feld.  gh