Viermal Gold bei nationalen Titelkämpfen für Schwimmer mit Behinderung

Schwimmen : Schwimm-DM-Erfolge für Goglin und Neef

Die 14-jährige Isabel Marie Goglin von der SG Bayer hat bei den Deutschen Kurzbahnmeisterschaften der Schwimmer mit Behinderung ihre nationale Vormachtstellung in ihrer Alters- und Startklasse unter Beweis gestellt.

Sie wurde Deutsche Jugendmeisterin in der Jugend B über 50 und 100 m Schmetterling sowie 50 und 100 m Rücken, gewann über 50 m Freistil Silber und über 100 m Lagen Bronze. Mit ihren Leistungen holte die Schülerin, der von Geburt an ein Unterschenkel fehlt, dazu drei Medaillen in der offenen Klasse, nämlich Silber über 100 m Schmetterling und 50 m Rücken sowie Bronze über 50 m Schmetterling.

Mit Tamsin Neef (Jahrgang 2003) hatte die SG Bayer eine weitere Medaillensammlerin in der Jugend B. Sie gewann in ihrer Startklasse Silber über 50 m Lagen, 50 m Rücken und 100 m Lagen sowie Bronze über 100 m Schmetterling und 200 m Lagen.