Sportsponsoring Verein Sportstadt Wuppertal ist gelöscht

Wuppertal · Das Restvermögen wird unter den Vereinen LAZ Wuppertal und FSV Vohwinkel aufgeteilt.

Die ehemaligen Sportstadt-Vorstände Jörg Wolff (r.) und  Klaus-Peter Frühauf.

Die ehemaligen Sportstadt-Vorstände Jörg Wolff (r.) und Klaus-Peter Frühauf.

Foto: JA/Andreas Fischer

Den Sport in Wuppertal finanziell zu unterstützen, hatte sich der Verein Sportstadt Wuppertal auf die Fahnen geschrieben. Nachdem die Mitglieder aber im November 2022 die Auflösung beschlossen hatten, weil sich kein neuer Vorstand fand, wurde die Liquidation des Vereins eingeleitet. Das Vereinsregister hat jetzt die Löschung bekannt gegeben. Das Restvermögen in Höhe von 7900 Euro wurde gemäß Beschlusses auf die Vereine LAZ Wuppertal und FSV Vohwinkel aufgeteilt. „Sie wurden von den Mitgliedern ausgewählt, weil sie neben dem sportlichen Einsatz Events für Wuppertal wie Hochsprungmeeting und Hallenstadtmeisterschaft veranstaltet haben“, so der ehemalige Sportstadt-Vorstand Jörg Wolff. Red

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort