Handball : TVB: Luisa Knippert fällt lange aus

21-jährige Rückraumspielerin wird dem Handball-Zweitligisten vermutlich mindestens sechs Wochen fehlen.

Erneute Hiobsbotschaft für den in dieser Saison verletzungsgeplagten Handball-Zweitligisten TV Beyeröhde. Rückraumspielerin Luisa Knippert steht nicht nur im Auswärtsspiel in Zwickau am kommenden Samstag (17 Uhr) nicht zur Verfügung, sondern wird voraussichtlich mindestens sechs Wochen ausfallen. Die Verletzung, die sie sich im Bergischen Derby gegen Solingen am Samstag zugezogen hatte, stellte sich als Bruch eines Mittelhandknochens heraus. Für Knippert dürfte die Partie gegen Solingen damit eines ihrer letzten Spiele im TVB-Dress gewesen sein. Zur neuen Saison wechselt sie in die erste Liga zum VfB Oldenburg. Beim Erstliga-Zehnten hat die 21-Jährige einen Vertrag über zwei Jahre unterschrieben. e.ö.