1. NRW
  2. Wuppertal
  3. Lokalsport

TVB Wuppertal: Topspiel mit Benefiz für Flutopfer

Handball-Testspiel : TVB Wuppertal: Topspiel mit Benefiz für Flutopfer

Die Wuppertaler Zweitliga-Handballerinnen erwarten am Mittwoch um 20 Uhr Erstligist Leverkusen zum Test in der Buschenburg. Die Zuschauereinnahmen sollen den Flutopfern in Beyenburg zugute kommen.

Zur offiziellen Saisoneröffnung am kommenden Mittwoch ist erneut ein namhafter Erstligist zu Gast beim TVB Wuppertal. Nach Meister Borussia Dortmund vor zwei Wochen empfangen die Beyeröhder Handballgirls diesmal den TSV Bayer Leverkusen zum Testspiel in der Halle Buschenburg (Anwurf 20 Uhr). Unter Einhaltung der 3G-Regel (geimpft, genesen oder getestet) können wieder bis zu 100 Zuschauer dabeisein. Wie schon gegen Borussia Dortmund beträgt der Eintrittspreis fünf Euro, wobei die Einnahmen diesmal in vollem Umfang den Opfern der Flutkatastrophe im Langerfelder Nachbarstadtteil Beyenburg zu Gute kommen sollen.  Die Zweitliga-Handballerinnen von TVB-Coach Dominik Schlechter wollen die bislang guten Leistungen in der Vorbereitung gegen die Elfen bestätigen. Anders als vor zwei Wochen sind diesmal alle  Spielerinnen an Bord. Red