TV Beyeröhde: Testgegner sagen ab

TV Beyeröhde: Testgegner sagen ab

Spiele gegen BVB Borussia Dortmund und den Oberligisten HSG Menden-Lendringsen fallen aus

Wuppertal. Ursprünglich wollte der Drittligist TV Beyeröhde am Samstag in der Buschenburg ein anspruchsvolles Testprogramm mit zwei Spielen in Folge gegen die Zweitvertretung des BVB Borussia Dortmund und den Oberligisten HSG Menden-Lendringsen absolvieren, doch aus nicht ganz einleuchtenden Gründen haben beide Mannschaften kurzfristig abgesagt.

Dank seiner guten Kontakte konnte Trainer René Baude sein Team noch in einem Turnier mit zwei holländischen Erstligisten "unterbringen".

Im holländischen Cothen trifft der TVB am Samstag ab 19.30 Uhr auf die Clubs Fortissimo und Quintus. "Das ist sogar ein härterer Test als es die beiden Oberligisten gewesen wären", sagt René Baude.

Mehr von Westdeutsche Zeitung