Oberliga Niederrhein: Traumstart für den Cronenberger SC

Oberliga Niederrhein : Traumstart für den Cronenberger SC

Wuppertal. Gleich im ersten Spiel nach der Winterpause hat Fußball-Oberligist Cronenberger SC im Abstiegskampf das nächste Ausrufezeichen gesetzt. Mit 2:1 siegte die Mannschaft von Trainer Peter Radojewski am Sonntag bei seinem ehemaligen Klub Ratingen 04/19.

Gegen den bisherigen Tabellen-Sechsten brachte Tarkan Türkmen die Cronenberger nach 19 Minuten in Führung. Sie verdauten auch den Ausgleich zum psychologisch ungünstigen Zeitpunkt kurz vor der Pause (Fatih Özbayrak). Den umjubelten Siegtreffer erzielte Winterzugang Ahmed Al Khalil acht Minuten vor dem Ende. Der CSC kletterte auf Rang 13 und hat nun fünf Punkte Vorsprung auf die Abstiegsplätze.gh

Mehr von Westdeutsche Zeitung