1. NRW
  2. Wuppertal
  3. Lokalsport

Langbahn-DM: Theresa Michalak unterbietet WM-Teilnorm

Langbahn-DM : Theresa Michalak unterbietet WM-Teilnorm

Berlin. Christian Diener darf sich erstmals deutscher Schwimm-Meister auf der Langbahn nennen. Der EM-Zweite aus Potsdam verpasste über 200 Meter Rücken am Samstag in Berlin in 1:59,65 Minuten allerdings anders als im Vorlauf die erforderliche Teilnorm für die WM in Kasan Anfang August.

Bei den Frauen schwamm Titelverteidigerin Jenny Mensing (Wiesbaden) in guten 2:08,48 Minuten auf Rang fünf der weltweiten Jahresbestenliste. Mensing siegte vor Lisa Graf und der 17 Jahre alten Lokalmatadorin Sonnele Öztürk. Das Trio blieb ebenso unter der WM-Teilnorm wie die in den USA trainierende und für die SG Bayer Wuppertal startende Theresa Michalak (2:13,06) über 200 Meter Lagen. Männer-Meister Philip Heintz (Heidelberg) hingegen verpasste über 200 Meter Lagen in 2:00,03 Minuten die WM-Teilnorm.

Mehr zum Abschneiden der Wuppertaler Schwimmer in Berlin lesen Sie am Montag im Sportteil der Westdeustchen Zeitung.dpa/Red