Theresa Michalak schwimmt bald für den SV Bayer Wuppertal

Theresa Michalak schwimmt bald für den SV Bayer Wuppertal

Wuppertal. Der SV Bayer Wuppertal hat bald wieder eine nationale Spitzenschwimmerin. Ab 1. Obtober soll die 15-fache Deutsche Meisterin Theresa Michalak für die SG Bayer an den Start gehen.

Doe 22-Jährige Lagenspezialistin, Olympia-Teilnehmerin 2012, schwimmt bisher für den SV Halle, ist aber seit Jahresbeginn zum Studium in den USA. Von dort soll sie künftig für Wettkämpfe und Trainingslager nach Deutschland kommen, so ist es mit Mike Mathäus. Leiter der Schwimmabteilung des SV Bayer vereinbart.

Alles zu dem spektakulären Wechsel lesen Sie in der Donnerstagsausgabe der Westdeutsche Zeitung.

Mehr von Westdeutsche Zeitung