Neujahrsempfang beim TC Blau-Weiss Ronsdorf TC Blau-Weiss Ronsdorf blickt gut gerüstet seinem Jubiläum entgegen

Wuppertal · Beim traditionellen Neujahrsempfang, zu dem viel Besuch kam, wurde unter anderem ein neuer Cheftrainer vorgestellt.

Der ehemalige polnische Spitzenspieler Christopher Ganszczyk ist neuer Cheftrainer der Ronsdorfer.

Der ehemalige polnische Spitzenspieler Christopher Ganszczyk ist neuer Cheftrainer der Ronsdorfer.

Foto: BWR

Zu den Traditionen des Tennisclubs Blau-Weiss Ronsdorf gehört der Neujahrsempfang, der nicht nur viele Mitglieder, sondern auch die örtliche Prominenz ins Klubhaus und die diesmal malerisch verschneite Sieben-Platz-Anlage (dazu zwei Hallenplätze) am Rädchen lockt. Wolfgang Luchtenberg, der Vorsitzende des 98 Jahre alte Tennisclubs, begrüßte neben Bürgermeister Rainer Spiecker und Sportdezernent Matthias Nocke den Ronsdorfer Bezirksbürgermeister Harald Scheuermann-Giskes (SPD), Christel Auer, die Vorsitzende des Ronsdorfer Heimat- und Bürgervereins, sowie den Wuppertaler CDU-Vorsitzenden Johannes Slawig. Hinzu kamen der Regionalleiter der Stadtsparkasse Wolfgang Jarisch und mit Udo Dabringhausen und Jürgen Liesert der Vorsitzende und der Sportwart des Tennisbezirks 4.