1. NRW
  2. Wuppertal
  3. Lokalsport

So sehen Sieger aus: Neue Trikots von WZ und Fielmann

So sehen Sieger aus: Neue Trikots von WZ und Fielmann

50 Jugendmannschaften haben bei der Aktion „Mein Wunschtrikot“ gewonnen. Am Samstag gibt’s die Leibchen bei Hako.

Wuppertal. Mit solch einer Resonanz haben die Veranstalter nicht gerechnet: Weit über 100 Bewerbungen gingen für die diesjährige Trikotaktion von WZ und Fielmann ein. Die Jury hatte die Qual der Wahl, 50 Wuppertaler Jugend-Mannschaften aller Sportarten auszuwählen. Am kommenden Samstag ist es dann endlich soweit: Die Gewinner erhalten in der Hako Event-Arena ihre brandneuen Trikotsätze.

So sehen Sieger aus: Neue Trikots von WZ und Fielmann
Foto: logo

Zu drei Übergabeterminen (ab 11.15 Uhr, ab 13.30 Uhr und ab 15.45 Uhr) werden die Teams auf die Bühne in Vohwinkel gebeten, wo sie WZ-Fotograf Andreas Fischer professionell ablichtet. Die Bilder erscheinen auf Extraseiten im Lokalteil der WZ (Veröffentlichungstermine stehen noch nicht fest).

Neben Marion Pfeiffer vom Marketing der WZ freut sich auch Joachim Kleineick von Fielmann wieder auf strahlende Trikotsieger. „Wir unterstützen die Trikotaktion ja nun schon seit ein paar Jahren. Aber es ist immer wieder toll, die jungen Sportler in den neuen Trikots zu sehen“, sagt Kleineick. Die Hako Event-Arena hat sich dabei als ein idealer Veranstaltungsort bewährt. Eine Änderung zu den Vorjahren gibt es aber: Die Fotos werden diesmal vor dem Kaiserwagen im Wintergarten gemacht.

Für Unterhaltung sorgt neben Musik auch ein Bossaball-Turnier. Bossaball ist ein Mix aus Fußball, Volleyball und Trampolin. Klingt verrückt, ist es auch. Gespielt wird nämlich auf einem aufgeblasenem Volleyballfeld. Bis zu fünfmal darf der Ball in der Mannschaft gespielt werden, ehe er, ob mit Händen, Füßen oder anderen Körperteilen, übers Netz wandern muss. Die Zuschauer dürfen sich aufgrund des Trampolins auf spektakuläre Aktionen (zum Beispiel Salti) freuen.

Also, vorbeikommen lohnt sich am Samstag auf jeden Fall - auch für alle, die keine neuen Trikots erhalten.