Basketball So gehen die Basketballerinnen des Barmer TV in die neue Zweitliga-Saison

Wuppertal. Für das zum Teil neu formierte Zweitliga-Basketballteam des Barmer TV wird es am Samstag ernst. Zum Saisonauftakt kommt Liga-Favorit Veilchen Ladies aus Göppingen in die Heckinghauser Halle (Sprungball 16.30 Uhr).

Basketball: So gehen die Basketballerinnen des Barmer TV in die neue Zweitliga-Saison
Foto: Matthias Morawetz

Hier das offizielle Mannschaftsfoto der Barmerinnen, die auf zahlreiche Publikumsunterstützung hoffen.

Zum Vergleich: Nach dem Aufstieg vor einem Jahr kamen fast 1000 Zuschauer zum Auftakspiel gegen den gleichen Gegner, das damals ind er Uni-Halle stattfand. Da sollte morgen doch zumindest die Heckinghauser Halle mit rund 400 Plätzen voll werden.

Die Mannschaft mit allen Neuzugängen : (v.l.) Co-Trainer KNut Bahlke, Frida Schmidt (eigene Jugend), Svenja Hellmig, Anna Schlüter (neu, aus Velbert), Marisa Günther (neu vom Vohwinkeler STV), Mona Ehlert, Wiebke Bruns, Elina Stahmeyer (neu aus Hagen), Franziska Goessmann, Hannah Wischnitzki (neu aus Neuss), Liz Brown (neu aus den USA), Miska STankova, Chantal Neuwald, Helin Karaslan (neu, Hannah Safa, Trainer Sascha Bornschein.