Interview „Selbst Assauers Feinde sind versöhnlich“

Gelsenkirchen/Wuppertal · Carsten Kulawik, Ex-Stadionsprecher des Wuppertaler SV, spricht über sein Buch „Rudi Assauer, Macher der Herzen“.

 Eine Aufnahme aus 2004: Der damalige Manager des FC Schalke 04, Rudi Assauer, bei einer Pressekonferenz mit Zigarre.

Eine Aufnahme aus 2004: Der damalige Manager des FC Schalke 04, Rudi Assauer, bei einer Pressekonferenz mit Zigarre.

Foto: dpa/Rolf Vennenbernd

Herr Kulawik, wie haben Sie selbst Rudi Assauer erlebt?