Schwimm-DM: Lukas Nattmann holt Gold

Schwimm-DM: Lukas Nattmann holt Gold

Wuppertal. Lukas Nattmann hat bei den Deutschen Kurzbahn-Meisterschaften auch im Finale am heutigen Freitagnachmittag geglänzt: Der Schwimmer der SG-Bayer verbesserte seine Bestzeit über 50 Meter Rücken noch einmal auf 24:56 Sekunden und sicherte sich damit die Goldmedaille.

Kurios: Zeitgleich mit ihm schlugen noch zwei weitere Schwimmer an. Auf die hundertstel Sekunde genauso schnell waren der Leipziger Stefan Herbst und Jan Philip Glania aus Fulda.

Die großen Wuppertaler Favoriten kamen auch aufs Treppchen, wenn auch nicht ganz nach oben: Britta Steffen schaffte im Finale über 100 Meter Freistil den 3. Platz, genauso wie Paul Biedermann über 200 Meter Freistil. gh/esk

Mehr von Westdeutsche Zeitung