1. NRW
  2. Wuppertal
  3. Lokalsport

SC Sonnborn vor dem Start gegen Marathon Remscheid verbessert

Fußball-Bezirksliga : SC Sonnborn vor dem Start gegen Marathon Remscheid verbessert

Schlappen gegen Gräfrath und VfB Solingen folgt bei der Generalprobe ein 4:1 gegen Kreisligist TSV Einigkeit Dornap-Düssel. Klassenerhalt ist für den Aufsteiger das primäre Saisonziel.

Nach einer zunächst soliden Vorbereitung mit ordentlichen Testspielergebnissen hatte der Bezirksliga-Aufsteiger SC Sonnborn binnen dreier Tage zwei Niederlagen kassiert, die einige Fragen aufwarfen. Beim 2:7 (1:1) gegen Kreisligist BV Gräfrath und dem 0:11 (0:2) bei Landesligist VFB Solingen präsentierte sich der SCS in den zweiten Halbzeiten desolat und offenbarte, dass bis zum Saisonstart noch einiges zu tun ist. „Da hatten wir brutal aufgezeigt bekommen, welche Dinge bis zum Saisonstart abgestellt werden müssen", sagt das Trainerteam Patrick Stroms/Sascha Schulz. Gut, dass im letzten Test vor dem Saisonstart die Leistung wieder stimmte. Gegen Kreisligist TSV Einigkeit Dornap-Düssel siegte der SCS am Sonntag mit 4:1 (3:0) und überzeugte vor allem im ersten Durchgang. Den schönsten Treffer des Tages erzielte Dimitrios Trasias, der einen Freistoß aus rund 20 Metern ins Tor zirkelte. „Wir haben unsere Schlüsse aus den beiden schlechten Spielen gezogen, wollten das aber trotzdem nicht überbewerten", sagen Stroms/Schulz, die ihrem Kader vertrauen und sich auf den Saisonbeginn freuen. Am Sonntag geht es für den Aufsteiger mit einem Heimspiel gegen den VfB Marathon Remscheid (15 Uhr) endlich los. Stürmer Nabil Aouni ist nach seiner Roten Karte aus der Partie gegen Gräfrath wieder spielberechtigt, bei seinem Sturmpartner Kevin Lange ist nach seiner Fußverletzung noch Geduld gefragt. „Er ist in sehr guter ärztlicher Behandlung. Mit einem Einsatz zu Saisonbeginn wird es aber sehr eng", so das Trainerteam. Der Klassenerhalt bleibt das primäre Ziel beim SCS, dafür müssen die Sonnborner in der 15er-Bezirksliga-Staffel drei Teams hinter sich lassen - ein Sieg zum Saisonauftakt würde da schon einmal eine vernünftige Grundlage bedeuten. Das erste Derby der Saison steigt am 27.September, wenn sich der TSV Ronsdorf im Sonnborner Hafen vorstellt. mkp

(mkp)