1. NRW
  2. Wuppertal
  3. Lokalsport

SC Sonnborn erzielt gute Testspielergebnisse

Fußball-Bezirksliga : Gute Sonnborn Testergebnisse

Fußball-Bezirksligist absolviert drei Spiele binnen weniger Tage. Gegen Wülfrath und den SC Velbert II heißt es jeweils 2:2, gegen Grün-Weiss Wuppertal 5:2.

„Wir haben einen tollen Zusammenhalt in der Mannschaft, die Stimmung ist sehr gut“ zieht das Sonnborner Trainerteam Sascha Schulz/Patrick Stroms ein positives Zwischenfazit nach dreiwöchiger Vorbereitung. Die bisherigen Testspielergebnisse des Fußball- Bezirksliga-Aufsteigers lassen eine ordentliche Entwicklung vermuten - vergangene Woche hatte man Landesliga-Aufsteiger 1.FC Wülfrath beim 2:2 (2:0) am Rand einer Niederlage, gegen Grün-Weiß Wuppertal siegten die Sonnborner einen Tag später mit 5:2 (2:1). Beim 2:2 (2:0)-Remis am Sonntag beim SC Velbert II spielten die Sonnborner zwei grundverschiedene Halbzeiten. Die Partie in der BLF-Arena fand allerdings bei Temperaturen um die 35 Grad statt, der Kräfteverschleiß war unübersehbar. Zufrieden ist man beim SCS mit den Neuzugängen, die in das Mannschaftsgerüst problemlos eingegliedert worden seien. Der Spielplan in der 15er-Staffel hält zum Saisonauftakt ein Heimspiel gegen den VfB Marathon Remscheid parat. „Ein Heimspiel zum Auftakt ist super, ebenso, dass wir erstmal kein spielfrei haben“, so Schulz/Stroms, die die Wichtigkeit eines gelungenen Saisonstartes hervorheben. mkp