1. NRW
  2. Wuppertal
  3. Lokalsport

RSC: Topspiel gegen Iserlohn endet 2:2

RSC: Topspiel gegen Iserlohn endet 2:2

Wuppertal. Der RSC Cronenberg hat im Spitzenspiel der Rollhockey-Bundesliga gegen die ebenfalls verlustpunktfreie ERG Iserlohn zuhause 2:2 gespielt. In der temporeichen Partie glich Mark Wochnik die frühe Führung der Gäste noch vor der Pause aus.

Nach dem Wechsel brachte Marco Bernadowitz die Gastgeber in Front, doch fünf Minuten vor Schluss kam Iserlohn durch einen von Timon Henke verwandelten Penalty noch zum Ausgleich.