1. NRW
  2. Wuppertal
  3. Lokalsport

Rollhockey-Bundesliga: RSC startet mit Pleite ins Viertelfinale

Rollhockey-Bundesliga : RSC startet mit Pleite ins Viertelfinale

Wuppertal. Rollhockey-Bundesligist RSC Cronenberg ist mit einer Heimniederlage ins Play-off-Viertelfinale um die Deutsche Meisterschaft gestartet. Die Löwen unterlagen am Samstag in der Alfred-Henckels-Halle dem Dritten nach der Vorrunde, RESG Walsum, mit 2:4 (2:2).

Für die die Gastgeber trafen Lucas Seider und Jordi Molet. Walsum benötigt nur noch einen Sieg zum Einzug ins Halbfinale. Das zweite und ein mögliches drittes Playoff-Spiel findet in zwei Wochen (30. April, 1. Mai) in Duisburg statt.