1. NRW
  2. Wuppertal
  3. Lokalsport

Rollhockey: RSC spielt eine Stunde früher

Rollhockey: RSC spielt eine Stunde früher

Heimspiel gegen Herten am Samstag bereits um 14.30 Uhr

Wuppertal. Im Pokal-Achtelfinale setzten sich die Löwen des RSC Cronenberg mit einem deutlichen 21:0- Erfolg beim Zweitbundesligisten GRSC Mönchengladbach durch. Der RSC qualifizierte sich damit für das Viertelfinale, das am 9. Februar ausgelost wird.

Am Samstagnachmittag findet zu ungewöhnlicher Zeit um 14.30Uhr (sonst 15.30 Uhr) ein aufgrund der Champions-League-Teilnahme vorgezogenes Bundesligaspiel statt. Die Löwen des RSC Cronenberg erwarten in der Alfred-Henckels-Halle Altmeister SpVg. Herten.