1. NRW
  2. Wuppertal
  3. Lokalsport

Rollhockey: RSC feiert Kantersieg in Krefeld

Rollhockey: RSC feiert Kantersieg in Krefeld

Die Löwen verteidigen die Tabellenführung. Am Mittwoch folgt das Pokal-Achtelfinale beim Zweitbundesligisten GRSC Mönchengladbach.

Wuppertal. Mit einem klaren 13:1-Erfolg beim HSV Krefeld festigte der RSC seine Führung in der Rollhockey-Bundesliga. Am Mittwoch um 20 Uhr geht es für die Löwen mit dem Pokal-Achtelfinale beim Zweitbundesligisten GRSC Mönchengladbach weiter.

RSC: Thomas Haas, Ole Jötten - Martin Schmahl (1), Marc Schinkowski, Marcello Borciani (1), Thomas Haupt (2), Thorsten Richter, Marco Bernadowitz (6), Mark Wochnik (1), Jan Velte (2).