Oberligist Cronenberger SC startet bei Absteiger Straelen in die Saison

Fußball-Oberliga : CSC startet auswärts in Straelen

Schwieriges Auftaktprogramm für den Aufsteiger. Erstes Heimspiel in der Woche gegen Baumberg.

Der Fußballverband Niederrhein hat am Montag Vormittag wie erwartet den Spielplan für die Oberliga-Saison 2019/2020 veröffentlicht. Für den Cronenberger SC kommt es dabei zum Auftakt am 11.August gleich zu einem Kracher, denn der Aufsteiger muss zum ambitionierten Regionalliga-Absteiger SV Straelen an die niederländische Grenze reisen. Sein erstes Heimspiel trägt der CSC drei Tage später - die Saison startet gleich mit einer englischen Woche - gegen die ebenfalls stark einzuschätzenden Sportfreunde Baumberg aus, ehe es am dritten Spieltag an der Hauptstraße gegen den TSV Meerbusch geht.

Der gesamte Spielplan in der Übersicht:

11.August: SV Straelen (A)

14. August Sportfreunde Baumberg (H)

18. August TSV Meerbusch (H)

25.August TuRU Düsseldorf (A)

1. September SC Velbert (H)

8. September 1.FC Bocholt (A)

15. September ETB SW Essen (H)

22. September FC Kray (A)

29. September: 1.FC Monheim (H)

6. Oktober: Ratingen 04/19 (A)

13.Oktober: VFB Hilden (H)

20. Oktober: 1.FC Kleve (A)

27. Oktober: SC Union Nettetal (H)

3. November: TVD Velbert (A)

10.November: SSVg Velbert (H)

17. November: SF Niederwenigern (A)

1. Dezember Spvg Schonnebeck (H)

8. Dezember SV Straelen (H)

15. Dezember Sportfreunde Baumberg (A)

(mkp)