1. NRW
  2. Wuppertal
  3. Lokalsport

Rollhockey-Bundesliga: Nusch rettet RSC noch einen Punkt

Rollhockey-Bundesliga : Nusch rettet RSC noch einen Punkt

Wuppertal. Mit drei Toren in den letzten zehn Minuten hat Kapitän Benni Nusch Rollhockey-Bundesligist RSC Cronenberg zumindest noch einen Zähler beim HSV Krefeld gesichert. 5:5 (0:1) hieß es am Ende, nachdem die Gastgeber in der zweiten Halbzeit von schon von 1:2 auf 5:2 davongezogen waren.

Im Hinspiel hatte der RSC noch deutlich mit 9:1 gewonnen, doch in der Halle in Krefeld haben sich schon viele Mannschaften schwer getan. Mit dem Punkt klettern die Cronenberger über Weihnachten auf Platz fünf, da Darmstadt gleichzeitig zu Hause gegen Düsseldorf mit 4:5 unterlag.

Einen ausführlichen Bericht lesen Sie am Montag im Sportteil der Westdeutschen Zeitung.