1. NRW
  2. Wuppertal
  3. Lokalsport

Wuppertal: NRW Schwimmeisterschaften: SV Bayer Wuppertal sammelt erste Medaillen

Wuppertal : NRW Schwimmeisterschaften: SV Bayer Wuppertal sammelt erste Medaillen

Wuppertal. Mit zwei Gold- und vier Bronzemedaillen in der offenen Klasse hat Gastgeber SV Bayer Wuppertal den ersten Tag der NRW-Schwimmmeisterschaften im Leistungszentrum auf Küllenhahn abgeschlossen.

Für die Titel sorgten Nationalschwimmer Christian vom Lehn über seine Spezialstrecke 200 m Brust und Philipp Gruse, der über 100 m Rücken seinen Titel verteidigte. Vom Lehn und Gruse wirkten auch am dritten Platz der 4 x 100-m-Lagenstaffel mit, die durch Jan Delkeskamp und Lars Illing ergänzt wurde. Vom Lehn holte eine weitere Bronzemedaille über 50 m Brust, Delkeskamp über 100 m Brust.

Für viele der BayerTop-Schwimmer waren nach dem harten Ostertrainingslager auf Zypern verständlicherweise noch keine Bestzeiten drin. Umso erfreulicher war die Leistung von Jana Markgraf, die im Finale über 100 m Schmetterling ihre bisherige persönliche Bestzeit verbessern und sich ebenfalls Bronze sichern konnte.

Am Sonntagvormittag werden die Titelkämpfe mit Vorläufen fortgesetzt. Die Finalläufe finden dann ab 15.30 Uhr statt.