1. NRW
  2. Wuppertal
  3. Lokalsport

Nachmeldungen für das „Zuckerspiel“ möglich

Nachmeldungen für das „Zuckerspiel“ möglich

Wuppertal. Die Spannung wächst bei Veranstaltern und Teilnehmern: Am morgigen Samstag geht die zweite Auflage des „Zuckerspiels“, dem Halbmarathon durch das Burgholz, über die Bühne.

Diesmal wird die Veranstaltung durch einen 10-Kilometer-Lauf erweitert. Bislang haben mehr als 114 Läufer gemeldet.

Der offizielle Anmeldeschluss im Internet ist zwar beendet, aber es gibt die Möglichkeit zur Nachmeldung vor Ort. Kurzentschlossene können bis eine halbe Stunde vor Start (also 15 Uhr beziehungsweise 15.15 Uhr) im Wettkampfbüro nachmelden. Die Ausgabe der Startnummern beginnt um 14.30 Uhr. Gestartet und gezielt wird an der Bayer-Sporthalle (Unten vorm Steeg).

Das „Zuckerspiel“ ist alles andere als ein Zuckerlecken. Beim 10-Kilometer-Lauf müssen 360 Höhenmeter, beim Halbmarathon knapp 800 überwunden werden. red