Fußball-Bezirksliga: Mysteriöser Trikotklau beim SC Sonnborn

Fußball-Bezirksliga : Mysteriöser Trikotklau beim SC Sonnborn

Wuppertal. Die Freude über den zweiten Platz beim GA (General Anzeiger)-Pokal der Westdeutschen Zeitung wird bei den Fußballern des SC Sonnborn derzeit durch den Ärger über einen mysteriösen Trikot-Klau überlagert.

Aus einer Garage in der Feuerstraße, in der der Verein drei Trikotsätze zwischengelagert hatte, wurden am 23. Juli zwischen 4 und 6 Uhr zahlreiche Trikots entwendet. Dabei der komplette Trikotsatz der Damenmannschaft in gelb, sieben schwarze Trikots aus einem neuen Satz der ersten Mannschaft (Aufschrift ADEMAJ) und zwei der Dritten Mannschaft.

„Die Täter kletterten offenbar über eine Mauer in den Innenhof. Mit den beschrifteten Trikots können die doch gar nichts anfangen“, sagt SCS-Geschäftsführer Dirk Janssen, im normalen Leben Polizeihauptkommissar. Er hofft, dass bei den Tätern Einsicht herrscht, und sie die Trikots zurückgeben. Red

Mehr von Westdeutsche Zeitung