Michalak Vorlaufschnellste bei DM

Michalak Vorlaufschnellste bei DM

Über 200 m Lagen schwimmt die 22-jährige Theresa Michalak von der SG Bayer als Beste ins Finale am Samstagnachmittag und erfüllt auch die WM-Vorlaufnorm.

Wuppertal. Titelverteidigerin Theresa Michalak, die seit einem halben Jahr für die SG Bayer schwimmt, hat bei den Deutschen Meisterschaften in Berlin am Samstagmorgen als Vorlaufschnellste das Finale über ihre Spezialstrecke 200 m Lagen erreicht. In 2:14,19 min blieb sie dabei um gut eine halbe Sekunden unter der für die WM-Teilnahme festgelegten Norm. Das Finale findet am Nachmittag statt.

In ein Finale schwamm auch Fynn Minuth von der SG Bayer. Der 18-Jährige war nach den Vorläufen 10.-Schnellster über 200 Meter Lagen und Schnellster in seinem Jahrgang 1997, verpasste aber die Normzeit für die Jugendeuropameisterschaft knapp.

Zuvor hatte er schon über 200 Meter Schmetterling als 15. das B.-Finale erreicht.

Das gelang auch Tanja Makaric von der SG Bayer über 200 m Rücken. Mit 2:21,30 min erzielte sie die 17.-beste Zeit in den Vorläufen.

Mehr von Westdeutsche Zeitung