1. NRW
  2. Wuppertal
  3. Lokalsport

Messerattacke von Spielervater aus Wuppertal bei F-Jugend-Turnier

Jugendfußball : Messerattacke von Wuppertaler Vater bei Fußball-Jugend-Turnier

Eltern sind bei dem Fußballturnier aneinander geraten. Am Ende musste ein Krankenwagen einen verletzten Wuppertaler in ein Krankenhaus bringen.

Bei einem Jugendturnier des BV Gräfrath sind am Samstag zwei Spielerväter am Rande der F-Jugend-Partie SV Bayer gegen SV Heckinghauen offenbar so in Streit geraten, dass der eine (47) ein Messer zückte und den anderen (45) damit verletzte.

Der konnte laut Polizei nach kurzer Behandlung das Krankenhaus wieder verlassen, doch der Vorfall löste große Bestürzung aus -  vor allem beim SV Bayer, da es sich bei dem mutmaßlichen Täter um den Vater eines  Spieler der eigenen F-Jugend handelte.

„Ich habe schon mit Gräftrath telefoniert und mich entschuldigt. Aber wir können natürlich nicht  auch noch für die Väter verantwortlich sein und Taschenkontrollen bei Jugendturnieren machen“, sagte  Abteilungsleiter Peter Jansen. Über Konsequenzen werde man nun im Verein sicher reden, ganz abgesehen davon, dass der Vater ein Platzverbot erhalte.

Jansen: „Wir haben hier im Verein klare Benimmregeln und werden nach den Sommerferien noch einmal alle Mannschaften zusammenholen und darauf hinweisen. Bisher kannte man derartige Meldungen über derartige Aggressionen nur aus Essen. Plötzlich ist man selbst betroffen“, ergänzte er geschockt.

„Kinder wollten nicht weiterspielen“

Der Verein SSV Bergisch Born aus Remscheid, dessen 2012er Jahrgang auch an dem Turnier teilgenommen hat, schreibt auf seiner Facebook-Seite: „Leider kam es dann unter der Elternschaft zweier anderer Mannschaften zu unschönen Szenen, was bei den Kindern zu Angst führte:“ Die Kinder hätten nach dem Vorfall nicht weiterspielen wollen. Die meisten Mannschaften seien dann auch gefahren.

Das Turnier fand an der Sportanlage-Gräfrath am Flockertsholzer Weg statt und ist Teil des Stadtwerke Solingen Cup, bei dem an zwei Wochenenden 104 Jugendteams insgesamt neun Turniere ausspielen.