1. NRW
  2. Wuppertal
  3. Lokalsport

Maria Nitzsche und Sven Steup verstärken den FSV Vohwinkel

Fußball-Bezirksliga : Nitzsche und Steup verstärken den FSV

Die Ex-WSV-Vorstandsfrau soll beim Fußball-Bezirksligisten das Marketing leiten, Ex-Fußballer Sven Steup als Sportkoordinator die Jugendförderung verbessern.

Prominenten Zuwachs im Bereich Marketing und sportliche Ausrichtung meldet Fußball-Bezirksligist FSV Vohwinkel. Ex-WSV-Vorstandsfrau Maria Nitzsche wird neue Marketingleiterin bei den Füchsen und soll sich mit FSV-Sprecher Uwe Meurer um die Akquise und Pflege von Sponsoren kümmern. Ex-WSV-Spieler und Ex-Rollhockey-Nationaltrainer Sven Steup, der in Cronenberg ein Sportstudio leitet, soll als Sportkoordinator das Zusammenwirken zwischen Jugend- und Seniorenabteilung verbessern, um künftig mehr Spieler aus der eigenen Jugend an die erste Mannschaft heranführen zu können. „In mehreren Gesprächen haben Maria Nitzsche und Sven Steup Trainer, Betreuer und Vorstandsmitglieder von ihrem Gesamtkonzept, das eine nachhaltige sportliche und wirtschaftliche Entwicklung zum Inhalt hat, überzeugen können“, heißt es in einer Vereinsmitteilung der Vohwinkeler. Red

(gh)