Mountbike-Cross-Country: Majlen Müller wird Zweite bei DM

Mountbike-Cross-Country : Majlen Müller wird Zweite bei DM

U 23-Fahrerin in Saalhausen stark.

<

p class="text">

Bei der Deutschen Meisterschaft im olympischen Mountainbike Cross-Country (XCO) hat die Wuppertalerin Majlen Müller ihre Zugehörigkeit zur deutschen U 23-Elite unterstrichen. Auf dem 4,8-Kilometer-Rundkurs im sauerländischen Saalhausen, der viermal zur durchfahren war, lieferte sie sich einen packenden Dreikampf mit Sofia Wiedenroth (Sigmarszell) und Lena Putz (Rohrbach) und wurde am Ende hinter Wiedenroth wie im Vorjahr Zweite. „Diesmal war die Konkurrenz viel stärker“, sagte Müller, die nach gewohnt gutem Start bis in die dritte Runde noch geführt hatte, dann aber in Runde vier Wiedenroth an einem Anstieg ziehen lassen musste. Am Ende hatte sie 22 Sekunden Rückstand. gh

Mehr von Westdeutsche Zeitung