1. NRW
  2. Wuppertal
  3. Lokalsport

Leichtathletik-Zentrum Wuppertal stellt Quintett bei der DM

Leichtathletik : LAZ-Quintett bei der DM in Ulm

Mit fünf Einzelstartern und einer großen Medaillenhoffnung geht es für die Leichtathleten des LAZ Wuppertal an diesem Freitag zu den Deutschen U-18- und U-20-Meisterschaften nach Ulm.

Die Medaillenhoffnung ruht auf Tom Ediger im Hochsprung der U 20. Sollte er seine Freiluftbestmarke von 2,06 m schaffen können, ist trotz starker Konkurrenz ein Treppchenplatz drin. Ihre persönlichen Bestleistungen wollen auch die übrigen LAZ-Starter angreifen: Florian Oberlies im Diskuswurf der U 20 (bisher 47,86 m), Pascal Görlich über 110 m Hürden der U 20 (14,94 sec.), Sophie Bleibtreu über 100 m der U 18 (12,11 sec.) und Tim Haufe, der sich als U 18-Jungjahrgang für 100 und 200 m qualifiziert hat. Die weibliche 4 x 100 m-Staffel, die sich ebenfalls qualifiziert hatte, muss wegen des Ausfalls von Alex Mobers den Start absagen.

(gh)