1. NRW
  2. Wuppertal
  3. Lokalsport

Lauf Rund um Wuppertal startet wieder individuell

Laufsport : Lauf Rund um Wuppertal wieder individuell

Zwischen dem 7. und 29. August können die zehn Abschnitte auf der mehr als 100 Kilometer langen Strecke einzeln bewältigt werden. Die Anmeldung für die Teams läuft.

Trotz sinkender Inzidenzzahlen plant die LG Wuppertal den traditionellen Staffellauf Rund um Wuppertal auch in diesem Jahr als individuellen Lauf.  Die Grundvoraussetzungen bleiben dabei gleich. Jede Mannschaft besteht aus zehn Läufern, die  die insgesamt gut hundert Kilometer lange Strecke, die dem Wanderweg Rund um Wuppertal folgt,  in Etappen von sechs bis zu 15 Kilometer Länge bewältigen. Es gibt Männer-, Frauen- und Mixed-Mannschaften. Zwischen dem 7. und 29. August sollen die Teilnehmer und Teilnehmerinnen ihre jeweilige Strecke zu einem beliebigen Zeitpunkt laufen und die Zeit selbst stoppen - möglichst per GPS-Uhr tracken können.  Alle Zeiten werden dann erneut zum Teamergebnis zusammengetragen. Die Anmeldung läuft ab sofort und dauert bis Ende Juli. Infos unter

 www.rund-um-wuppertal.de