1. NRW
  2. Wuppertal
  3. Lokalsport

Larus Thiel sorgt für Rekord und DM-Titel fünf und sechs ​

Schwimmen : Larus Thiel sorgt für Rekord und DM-Titel fünf und sechs

Auch am Schlusstag der Deutschen Jahrgangsmeisterschaften der Schwimmer setzt das 13 Jahre alte Ausnahmetalent des SV Bayer Wuppertal Ausrufezeichen. Bayer-Schwimmer sorgen noch einmal für fünf Finalteilnahmen.

Tag fünf bei den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften der Schwimmer in Berlin und kein bisschen Müdigkeit bei Larus Thiel vom SV Bayer. Kurz nacheinander siegte der 13-Jährige im Jahrgang 2009 über 100 m Schmetterling und 50 m Freistil jeweils überlegen. Es waren seine Titel fünf und sechs bei den Titelkämpfen. Dazu stellte er über 100 m Schmetterling in 58,29 Sekunden einen Deutschen Altesklassenrekord. Über die geiche Strecke erreichte auch Gian Luca Reduth, der bei den Titelkämpfen bereits Gold und Silber gewonnen hatte, das Finale. in 57,27 Sekunden verbesserte er seine bisherigen persönliche Bestzeit noch einmal deutlich, musste sich aber mit Platz fünf im Jahrgang 2007 begnügen, nur vier Zehntel von Bronze entfernt.

Für weitere Endlaufteilnahmen für den SV Bayer sorgten Luisa Herrmann (Jahrgang 2009) über 50 m Freistil und Jonathan Turck (Jahrgang 2006) über 200 m Rücken. Beide stellten dabei ebenfalls persönliche Bestzeiten auf.