1. NRW
  2. Wuppertal
  3. Lokalsport

Jugendhandball: Viel Lob für die Cronenberger TG

Jugendhandball: Viel Lob für die Cronenberger TG

300 Mädchen und Jungen beim 9. Berger-Cup

Küllenhahn. Vor gut gefüllten Rängen ging am vergangenen Wochenende der 9. Berger-Neujahrs-Cup in der Sporthalle Küllenhahn über die Bühne. Über 300 motivierte Mädchen und Jungen kämpften in knapp 30 Mannschaften um die begehrten Pokale.

Die ausrichtende Cronenberger TG hatte alles im Griff und erntete später viel Lob für die Durchführung des Turniers. Selbst der spontane Ausfall von zwei Teams der JSG sowie die weniger als erwartet angereisten Schiedsrichter konnten die Helferschar um Anna Lo Bue, Torsten Peters, Kevin Raabe und Jens Neumann nicht schocken. Ersatz aus den eigenen Reihen war schnell gestellt, ein Zeichen für die aktuell harmonische Atmosphäre in der Handballabteilung der Cronenberger TG.

Im sportlichen Bereich setzten sich jeweils ungeschlagen in ihren Gruppen folgende Mann-schaften durch: männliche E-Jugend: Cronenberger TG; männliche D-Jugend: HSG Solingen-Gräfrath; männliche B-Jugend: JSG Wuppertal; weibliche B-Jugend: JHC Wermelskirchen.