Turnen Herbstturnen: VSTV und OTB räumen ab

Wuppertal · 22 Riegen aus fünf Vereinen nahmen auf Küllenhahn an den Herbstmeisterschaften teil.

 Die Turnmädchen des Oberbarmer TB konnten sich insgesamt drei Mannschaftstitel sichern.

Die Turnmädchen des Oberbarmer TB konnten sich insgesamt drei Mannschaftstitel sichern.

Foto: OTB

22 Mannschaften von Barmer TV, DT Ronsdorf, Nützenberger TV, Oberbarmer TB und Vohwinkeler STV nahmen an den Herbstmeisterschaften der Wuppertaler Turnerjugend auf Küllenhahn teil. Morgens zeigten wie immer die Anfänger in den begrenzten Pflichtstufen ihre Übungen, nachmittags waren die Turnerinnen mit den schwierigeren Übungen an der Reihe. Die Siege in den einzelnen Alters- und Pflichtstufen verteilten sich auf Vohwinkeler STV (4), Oberbarmer TB (3), Barmer TV (2), DT Ronsdorf und Nützenberger TV. Die Tageshöchstwertungen erreichten Teams des VSTV (offene Klasse) und des BTV (2006 und jünger). Vier Teams des VSTV und zwei des OTB haben sich für den Verbandsausscheid qualifiziert, der im November in Solingen stattfindet.