1. NRW
  2. Wuppertal
  3. Lokalsport

Handball: LTV gewinnt Test und verliert Keeper Bamidele

Handball: LTV gewinnt Test und verliert Keeper Bamidele

Wuppertal. Standesgemäß mit 40:16 (21:8) fertigte der LTV Wuppertal den Bezirksligisten SG Unterrath im vorletzten Testspiel ab. Dabei konnte Trainer Christian Hartung durch Erkrankungen bedingt nicht einmal den kompletten Kader aufbieten.

Nur beim 2:1 lagen die Düsseldorfer in Führung, dann zog der LTV schnell mit 6:2 davon und baute die Führung kontinuierlich aus. Trainer Hartung sprach von einem gelungenen Test: „Wir haben unsere Spielkonzepte automatisieren können und waren konsequent in der Chancenverwertung. Auch die zweite Welle traf die SGU in der Defensive häufig ungeordnet. Unsererseits sind wir in der Deckung kaum gefordert worden und konnten uns sogar wenige schwächere Minuten nach der Pause leisten, ohne den guten Gesamteindruck zu gefährden.“ Ab sofort muss der LTV auf die Dienste von Torwart Philipp Bamidele verzichten, der in eine berufliche Weiterbildung berufen wurde und nicht mehr am Training teilnehmen kann. RL

LTV Ströter, Pauls (7/2), Lütke Lanfer (6), La Novara (6), Theodoridis (4), Neuenhofen (4), Jahn (4), Auer (3), Breenkötter (3), Gasda (2), Schächt.