1. NRW
  2. Wuppertal
  3. Lokalsport

Fußball: Gute Karten für das Oberliga-Derby

Fußball : Gute Karten für das Oberliga-Derby

Spiel scheint derzeit nicht gefährdet. Bezirksligaderby Ronsdorf - Union am Samstag findet statt, falls keine Schnee mehr kommt.

Wuppertal. Bei Fußball-Oberligist Cronenberger SC war man am Freitag zuversichtlich, dass das Nachholspiel gegen Ortsrivale FSV Vohwinkel am Sonntag (15 Uhr) wie vorgesehen ausgetragen werden kann. Der in der Nacht zu Freitag gefallenen Schnee war am frühen Nachmittag auf dem Sportplatz an der Hauptstraße wieder weggetaut. Nennenswerte Niederschläge sind ab Samstag nicht mehr angesagt, auch wenn es noch kälter werden soll. „Am Samstagvormittag gibt es sicherheitshalber noch einmal eine Platzkommission, falls in der Nacht etwas Schnee fallen sollte. Am Freitagabend wird auf dem Platz normal trainiert“, sagte der Sportliche Leiter Bert Holthausen der WZ. Dann hat auch Cheftrainer Peter Radojeski das Abschlusstraining für die Oberliga-Elf angesetzt.

Nicht gefährdet ist derzeit auch das Bezirksligaderby zwischen dem TSV Ronsdorf und dem TSV Union, das bereits am Samstag um 17 Uhr stattfindet. Am Samstagvormittag fanden auf dem Platz an der Parkstraße bereits plänmäßig Jugendspiele statt. Am Freitagmorgen war er noch schneebedeckt gewesen.

Auf wz.de/wuppertal informieren wir Sie über die aktuelle Lage. Stark gefährdet scheint derzeit die Bezirksligapartie des ASV gegen Spitzenreiter TVD Velbert. Der Rasenplatz am Gelben Sprung ist von den jüngsten Regen- und Schneeregenfällen aufgeweicht. Auch dort will man aber die weitere Wetterentwicklung noch abwarten.