Fußball und Stadtgesellschaft Griechen und Türken – bei Hellas Wuppertal geht das gut zusammen

Wuppertal · Die von einem türkischen Trainerteam geführte C-Jugend von Hellas Wuppertal schafft es auf die Titelseite einer türkischen Zeitung.

Selahattin Dogan (Mitte) mit seinem türkisch-arabischen Trainerteam (v.l.) Yasin Achaaibi, Eyüp Burnaz, Mert Toy, Ömer Yildirim und der C-Jugend von Hellas Wuppertal.

Selahattin Dogan (Mitte) mit seinem türkisch-arabischen Trainerteam (v.l.) Yasin Achaaibi, Eyüp Burnaz, Mert Toy, Ömer Yildirim und der C-Jugend von Hellas Wuppertal.

Foto: Hellas

Dass Sport Brücken schlagen kann, ist fast schon ein Allgemeinplatz, bestätigt sich aber immer wieder auf beeindruckende Weise – auch in Wuppertal, wo unter anderem zahlreiche Menschen mit türkischem und griechischem Ursprung leben.