Fußball-Kreisliga Wuppertal: Bayer Herbstmeister, Rott auf Kunstrasen

Fußball : Bayer Herbstmeister, Rott auf Kunstrasen

Viktoria Rott kann am Sonntag zum ersten Mal auf seinem neuen Platz spielen. In der Kreisliga-A, hat sich Meisterschaftsfavorit SV Bayer im vorgezogenen Spiel beim TVD Velbert die Herbstmeisterschaft gesichert.

Fußball-B-Kreisligist Viktoria Rott darf am Sonntag seine Kunstrasenpremiere feiern. Der neue Belag auf dem Schönebecker Platz hat am Freitag die technische Bauabnahme laut Peter Lux vom Sportamt ohne Beanstandung bestanden, so dass der Partie der Teufelskicker gegen den SSV Germania III (12 Uhr) auf dem frischen Grün nichts mehr im Wege steht. In der Kreisliga-A kann unterdessen der SV Bayer vorzeitig die Herbstmeisterschaft feiern. Am Donnerstag siegte die Mannschaft von Trainer Luciano Velardi beim TVD Velbert II durch Tore von Umut Satilmis (2), Luca Hackmann und Tim Schättler mit 4:1 und kann am Sonntag nicht mehr vom Spitzenplatz verdrängt werden. Vohwinkel II besiegte Beyenburg mit 7:1.