1. NRW
  2. Wuppertal
  3. Lokalsport

Fußball: Cronenberger SC kassiert 1:3 Niederlage gegen Kleve

Fußball: Cronenberger SC kassiert 1:3 Niederlage gegen Kleve

Wuppertal. Fußball-Niederheinligist Cronenberger SChat die kleine Sensation verpasst: Im Viertelfinale desNiederrheinpokals unterlag der Niederrheinligist dem Regionalligisten1. FC Kleve mit 1:3 (1:1).

Der CSC bot eine ansprechende Leistung undwar nach 24 Minuten durch Lee Korkmaz in Führung gegangen. Mark Zehglich für Kleve nach 33 Minuten aus.
In der zweiten Halbzeit schien die Verlängerung nahe, ehe RoutenierMarcel Podszus per Fallrückzieher zum 2:1 für Kleve traf. In derNachspielzeit verwandelte Mahr per Foulelfmeter zum 3:1.



Statistik

Cronenberger SC: Kroon, Plate, Hastenrath, Bartosz; Fiore, Nalbani (87.Ewang), Khali, Arafkas, Quinke (22. Pomykol); Korkmaz, Faltynski

1.FC Kleve: Müller; Maht, Voigt (35. Behrendt), Kempe, Jovanovic;Akcinar, Zeh (65. Lmcademuli), Klinczok; Schnier, Koep, Podszus

Tore: 1:0 Korkmaz (24.), 1:1 Zeh (33.),1:2 Podszus (87.), 1:3 Mahr (90.+1, Foulelfmeter).
Schiedsrichter: Inderhees (Brüggen)
Zuschauer: 250