Fünfkämpferin Mira Pazic bei NRW-Sportlerwahl als Newcomerin nominiert

Sportlerwahl : Mira Pazic bei ↓ NRW-Sportlerwahl

Die Moderne Fünfkämpferin des SV Bayer wurde nach ihren Erfolgen bei der Biatle- und Triatle-EM von einer Fachjury ausgewählt und steht mit vier anderen jungen Athleten zur Wahl.

Große Ehre für Mira Pazic, Fünfkämpferin des SV Bayer Wuppertal: Von einer Fachjury wurde die Haanerin in der Kategorie Newcomer für die Wahl zum NRW-Sportler des Jahres nominiert. Seit 2015 ist Pazic, die in diesem Monat 17 Jahre alt wird, im NRW-Kader und feierte in diesem Jahr ihre international größten Erfolge. Bei der Junioren-EM im Biatle (Laufen, Schwimmen) und Triathle (Schießen, laufen, Schwimmen) gewann sie auf Madeira zwei Silbermedaillen. Ihre Konkurrenten bei der Publikums-Wahl im Internet sind Boulderer Yannick Flohe, Turnerin Sarah Voss und die Leichtathleten Bo Kanda Lita-Baehre und Paula Schneiders. Siegerehrung ist am 13. Dezember in Düsseldorf. Abstimmen kann man im Internet unter

nrw-sportlerdesjahres.de

Mehr von Westdeutsche Zeitung