1. NRW
  2. Wuppertal
  3. Lokalsport

Ex-BHC-Handballer Ace Jonovski betreut Nordmazedonien

Handball : Ex-BHCer betreut Nordmazedonien

Ace Jonovski soll die Nationalmannschaft von Nordmazedonien bei Spielen als Co-Trainer coachen.Daneben bleibt er Trainer der SG Ratingen.

Ace Jonovski (40), Ex-Abwehrchef von Handball-Bundesligist Bergischen HC, wird Co-Trainer seines Landes Nordmazedonien. Nach dem Rücktritt von Cheftrainer Danilo Brestovac stellen die Handballer vom Balkan ihre Trainerpositionen neu auf. Während Champions-League-Rekordtorschütze Kiril Lazarov als Spielertrainer Verantwortung übernimmt, wird Jonovski, der seinen Job als Cheftrainer des Regionalligisten SG Ratingen behält, das Coaching bei den Spielen übernehmen. Erstmals soll der 40-jährige, der von 2015 bis 2017 für den BHC gespielt hat, am Mittwoch und Sonntag in den EM-Qualifikationsspielen gegen Weltmeister Dänemark in seiner neuen Rolle agieren. Mit der SG Ratingen verfolgt Jonovski unterdessen das Ziel in die 3. Liga aufzusteigen. Die Regionalliga-Saison ist aber abgebrochen.  e.ö.