Einzelmeisterschaft im Schulschach

Einzelmeisterschaft im Schulschach

Ediger springt auf fünften DM-Platz

Tom Ediger vom LAZ Wuppertal ist bei den Deutschen U-20-Hallenmeisterschaften in Halle/Saale mit sehr guten 2,00 Metern Fünfter im Hochsprung geworden. Er war damit bester U-18-Teilnehmer. Ein ausführlicher Bericht auch über die Ergebnisse der beiden anderen LAZ-Teilnehmer in Halle, Sophie Bleibtreu und Jana Rokitta, folgt in der morgigen Ausgabe.

2018 wird erstmals eine Einzelmeisterschaft für Schüler der weiterführenden Schulen ausgetragen. Das Turnier findet am Freitag, 2. März, im Pfarrsaal der katholischen Kirchengemeinde St. Marien an der Hardtstraße 18 statt. Teilnahmeberechtigt sind alle Kinder der Wettkampfklassen II, III und IV. Es werden sieben Runden nach dem Schweizer System gespielt. Die Bedenkzeit je Spieler und Partie beträgt 15 Minuten. Anmeldung: (raimundschroeder4@googlemail.com) oder bei Jochen Lehmann (rolf-jochen.lehmann@t-online.de). Anmeldungen sind auch noch vor Turnierbeginn möglich. Beginn 16 Uhr, Einlass ab 15.30 Uhr. jam