1. NRW
  2. Wuppertal
  3. Lokalsport

Donnerstag im Stadion: „Tag des Jugendfußballs“

Donnerstag im Stadion: „Tag des Jugendfußballs“

Mehr als 1000 Kinder aus 94 Mannschaften des Kreises 3 sind am Start.

Wuppertal. Am morgigen Donnerstag laden der Jugendausschuss des Fußballkreises Wuppertal/Niederberg und der diesjährige Partnerverein SSV Sudberg zum Tag des Jugendfußball ins Stadion am Zoo ein. Eine Veranstaltung, die sich nach anfänglicher Skepsis der Vereine (die Terminkalender waren ohnehin voll) in den vergangenen 16 Jahren nicht nur etabliert hat. Längst ist jeder Verein stolz darauf, beim Tag des Jugendfußballs teilzunehmen. Mehr als 1000 Kinder werden am Zoo kicken.

Gespielt wird in folgenden Altersklassen: Bambini und F-Junioren — in einem sogenannten Fußballtreff. Dabei geht es nicht um Tore und Punkte, sondern nur um den Spaß am Fußball.

Bei den E- und D-Junioren sowie bei den D-Juniorinnen geht es um Tore und Punkte und den Turniersieg. 94 Mannschaften aus 32 Vereinen sind am Start. Der Ball rollt von 9 bis 18.30 Uhr. Für ein umfangreiches Rahmenprogramm sorgen die vielen Helfer des SSV Sudberg.