1. NRW
  2. Wuppertal
  3. Lokalsport

Box-Gala in Wuppertal mit Star-Trio und großen Talenten

Boxen : Box-Gala mit Star-Trio und großen Talenten

Auch wenn Tyron Zeuge für den 21. März absagen musste, bietet Agon Sports in der Bayer-Halle um Lokalmatador Vincenzo Gualtieri herum ein Aufgebot hochkarätiger Kämpfer auf.

Mit Vincenzo Gualtieri, der um den Deutschen Meistertitel des Verbands Deutscher Berufsboxer kämpft, sowie Jack Culcay und Björn Schicke, die um internationale Titel boxen, bleibt es bei der Agon-Boxgala am 21. März in der Bayer-Halle bei drei Hauptkämpfen. Tyron Zeuge, der ursprünglich in Wuppertal seinen EBU EU-Titel verteidigen sollte, hat den Zuschlag für einen Kampf um die vakante Europameisterschaft der EBU erhalten. Nach Verbandsvorgaben musste er deshalb den Kampf in Wuppertal absagen. Agon will seinen Europameisterschaftkampf gegen den Italiener Giovanni De Carolis nun ebenfalls nach Deutschland holen.

Ohne Zeuge wird es in Wuppertal am 21. März insgesamt sieben Kämpfe geben. Neben dem Star-Trio wird Agon auch die Neuzugänge Artur Mann und Jama Saidi sowie Fabian Thiemke mitbringen, der als großes Talent gilt.