BHC-Torwart Mrkva glänzt bei der Handball-EM

Handball : BHC-Torwart Mrkva glänzt bei der EM

Nach dem Spiel gegen Kroatien wird der Tscheche zum wertvollsten Spieler gekürt, obwohl die Partie knapp mit 21:22 verloren geht.

An seinem 31. Geburtstag wäre Tomas Mrkva, Torwart von Handball-Bundesligist Bergischer HC, fast zum Helden geworden. Dank seiner zwölf Paraden stand die tschechische Nationalmannschaft bei der Europameisterschaft in Wien gegen Kroatien vor einer Überraschung. Am Ende konnten sich die Kroaten knapp 22:21 durchsetzen, stehen im Halbfinale. Mrkva, der eine Quote von 35 Prozent gehaltener Bälle aufwies, wurde zum wertvollsten Spieler des Spiels gewählt, während sein BHC-Kollege Tomas Babak seinen bereits 17 EM-Toren kein weiteres hinzufügen konnte. Für die Tschechen, die in der Hauptrunde noch ohne Punktgewinn sind, geht es am Mittwoch gegen Deutschland.