1. NRW
  2. Wuppertal
  3. Lokalsport

Handball: Beyeröhde kann in Mainz nicht gewinnen

Handball : Beyeröhde kann in Mainz nicht gewinnen

Wuppertal. Mainz bleibt für Handball-Zweitligist TV Beyeröhde keine Reise wert. Drei Wochen nach der Niederlage bei Mainz 05 unterlagen die Wuppertalerinnen am Samstagabend auch beim Tabellenvorletzten Mainz-Bretzenheim.

27:31 hieß es am Ende, nachdem die Gäste zur Halbzeit schon mit 12:19 zurückgelegen hatten. Das Hinspiel hatte der TVB noch klar gewonnen. Nach zwei glänzenden Siegen und dem Sprung auf Platz sechs war es ein kleiner Rückschlag für die Mannschaft von Trainerin Meike Neitsch, die immer noch guter Siebter ist.

Unterderdessen steht die Neckarsulmer SU vier Spieltage vor Saisonende als erster Aufsteiger zur 1. Bundesliga fest.