1. NRW
  2. Wuppertal
  3. Lokalsport

Beyeröhde gewinnt vorletztes Heimspiel

Beyeröhde gewinnt vorletztes Heimspiel

Zweitliga-Handballerinnen besiegen den TV Nellingen mit 28:24.

<

p class="text">

Wuppertal. Die Handballerinnen von Zweitliga-Neuling TV Beyeröhde haben ihre Ligatauglichkeit ein weiteres Mal ausdrücklich nachgewiesen. Im vorletzten Heimspiel der Saison gewannen die Schützlinge von Trainerin Meike Neitsch mit 28:24 gegen den TV Nellingen. In einer temporeichen Begegnung war Marieke Köhler die beste Akteurin. Sie allein erzielte elf Treffer.